Schulordnung in der Fassung vom 29.11.2016

Ich gebe mir Mühe

* Ich lerne Respekt
* Ich lerne Verantwortung
* Ich lerne mein Leben zu meistern

Unsere Schule ist ein Haus, in dem viele Menschen miteinander lernen und arbeiten.
Damit sich alle wohlfühlen, gerne zur Schule kommen und mittags gesund wieder nach Hause gehen können, beachte ich folgende Regeln:

1. Ich bin freundlich und umsichtig.
2. Ich begegne anderen respektvoll, ehrlich und ohne Gewalt.
3. Ich akzeptiere die Meinung anderer.
4. Ich achte das Eigentum meiner MitschülerInnen, das der Schule und mein eigenes.
5. Ich halte mich an die Regeln meiner Lerngruppe.
6. In den Fluren bewege ich mich langsam und leise, um niemanden zu stören.
7. Ich verlasse nie unerlaubt das Schulgelände.
8. Ich schiebe mein Rad / meinen Roller auf dem Schulhof.
9. Ich lasse mein Handy ausgeschaltet und in meiner Schultasche.
10. Ich hinterlasse die Toilette sauber.

In den großen Pausen…
Auf dem Schulhof…
Auf dem Spielplatz…

11.
a) … halte ich mich auf dem Schulhof auf.
b) …ist Ballspielen mit Schaumstoffbällen erlaubt.
c) … spiele ich nicht am Fahrradstand.
d) … werfe ich im Winter nicht mit Schneebällen.
e) … benutze ich unsere Spielgeräte sachgerecht.
f) … klettere ich nie über die Kletterwand und über Zäune.

12. Gibt es Streit, so kann ich folgendes tun:
- ich spreche die Lehrer und / oder den Schulsozialarbeiter an.

Die Schulordnung wurde am 03.12.2009 von der Schulkonferenz verabschiedet und am 29.11.2016 von der Schulkonferenz verändert.

Autor: Jon