Einschulung 2021

Die Einschulung steht vor der Tür und Corona soll draußen bleiben. Was ist zu tun? 

Die Eltern sowie die Angehörigen weisen eines der folgenden Dinge vor: Nachweis über Genesung, Nachweis über vollständige Impfung oder Nachweis über ein negatives Testergebnis, das nicht älter als 72 Stunden ist. Draußen braucht man keine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, sobald das Schulgebäude betreten wird, ist eine MNB weiterhin nötig. 

Die Einschüler*innen brauchen einen negativen Selbsttest-Nachweis. 

Information: Das Testzentrum Nähe des Krankenhauses ist einschließlich Montag und Dienstag vor der Einschulung noch ganztägig geöffnet. 

Ines Schmidt, 28.07.2021